Tipps bei einer IT-Katastrophe

Was tun bei einem Systemausfall in einem Klein-Betrieb oder Zuhause? – Eine berechtigte Frage, vor allem wenn schon ein Datenverlust eingetreten ist. Die folgenden sieben Ratschläge sollen helfen einem solchen Ereignis vorbeugend die Zerstörungskraft zu nehmen.

Tipp 1: Die Prävention
Folgende Punkte tragen dazu bei: Das Bewusstsein der Tragweite einer Systemstörung. Eine Risikoanalyse der möglichen Ereignisse die eintreten könnten. Definitionen wann gehandelt werden muss. Überprüfung der Risikobehandlungen unter echten Bedingungen

Tipp 2: Identifizieren der tragenden Prozesse
Um beurteilen zu können welche Schäden überhaupt entstehen können braucht es eine Prozessauflistung. Gegenseitige Abhängigkeiten zwischen der Firma, externen Dienstleistern und Liefeanten definieren. Maximale Stillegungszeit wichtiger Geschäftsprozesse festlegen. Welche älteren Daten dürfen bis zu welchem Zeitpunkt verloren gehen ohne dass sie wiederhergestellt werden können.

Tipp 3: Strategien entwickeln und Aktions-Pläne festlegen
Bei welchem Ereignis ist welche Strategie anzuwenden? (Alarmierung, Notfallprozess, Checklisten, Kommunikation) Die Pläne beschreiben die Aktivitäten vom eingetretenen Ereignis bis zur vollständigen Behebung. Natürlich müssen sie immer wieder überprüft und angepassst werden.

Tipp 4: IT-Kriesenorganisation aufbauen
Hier sind Managementinstrumente gefragt die im Normalbetrieb nicht notwendig sind. Nur kontinuierliches Lernen und Training verschafft in Kriesensituationen die erforderliche Sicherheit.

Tipp 5: Regelmässige Tests durchführen
Die getroffenen Vorkehrungen müssen regelmässigen Tests unterzogen werden, damit die Schwachstellen sichtbar werden. Diese müssen umgehend identifiziert und geschlossen werden.

Tipp 6: Wachsende Erkenntnis in der IT-Organisation anstreben
Fördern des Risikoarmen umgangs der Mitarbeiter oder Mitbewohner. Schulungen über die Risiken und Gefahren im Umgang mit der IT-Infrastruktur.

Tipp 7: Prozesse kontinuierlich verbessern
Nach dem Ereignis ist vor dem Ereignis. Alle Tipps müssen regelmässig überarbeitet und den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden.

Für Klein-Betriebe und Private stellen wir ein Notfall Massnahmen-Paket zusammen. Dies soll helfen bei eingetretenem Ereignis die richtigen Strategien bereit zu haben. Nicht zu unterschätzen sind auch Schadensereignisse durch Einbruch, Feuer und Wasser. Auch hier müssen Vorkehrungen getroffen werden.

Leave a reply