Zugriff Verweigert, Datei lässt sich nicht öffnen.

Was tun wenn sich eine Datei nicht öffnen lässt?

Es kann sein dass Windows 10 ihnen plötzlich den Zugriff auf bestimmte Dateien verwehrt, das kann aus unterschiedlichen Gründen passieren, z.B. nach einem Update, bei dem Berechtigungen verändert wurden, oder dergleichen.
Wir haben hierfür einige Massnahmen für Sie.
Es gibt hauptsächlich zwei Möglichkeiten, wenn Windows Ihnen den Zugriff auf eine Datei verwehrt.

Möglichkeit 1

Die Datei wird bereits von einem anderem Nutzer im gleichen Netzwerk verwendet, oder ist in einem anderen Programm geöffnet.

In dem Fall schauen Sie nach einem geöffneten Programm das die Datei verwenden könnte und schliessen sie es. Sollte das Problem weiterhin bestehen starten Sie den Rechner neu, wodurch alle Programme und deren Prozesse beendet werden.
Benutzt jemand die Datei im Netzwerk, sei es auf dem gleichen Laufwerk oder einem Server, dann müssen sie mit diesem direkt kommunizieren, oder können auch eine Kopie der Datei erstellen. Was sich aber nur empfiehlt, wenn nicht beide Nutzer dieselber Dateiversion benötigen.

Möglichkeit 2

Sie haben nicht die Berechtigung, die Datei zu öffnen.

Dann müssen Sie sich die erforderlichen Berechtigungen für Ihren Benutzer geben.

  • Sollten Sie den Administratorzugriff haben, dann melden Sie sich mit dem Administrator Konto an.
  • Machen Sie einen Rechtsklick auf die Datei die Sie öffnen wollen und wählen Sie Eigenschaften aus.
  • Dann wählen Sie im Reiter Sicherheit aus.
  • Klicken Sie auf Erweitert und wählen Sie den Reiter Besitzer.
  • Hier wählen Sie Ihren Benutzernamen aus. Falls dieser nich taufgelistet ist, klicken Sie auf Bearbeiten und fügen Ihren Benutzer hinzu.
  • Klicken Sie auf Übernehmen und schliessen Sie das Fenster mit OK.

 

  • Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die Datei und öffnen die Eigenschaften.
  • Wöhlen Sie den Tab Sicherheit aus und klicken auf Bearbeiten.
  • Wählen Sie hier Ihren Benutzernamen und setzen das Häkchen bei Vollzugriff zulassen.
  • Klicken Sie auf Übernehmen und anschliessend auf OK.

Nun melden Sie sich wieder mit ihrem normalen Benutzer an und nun sollten Sie auf die Datei zugreifen können.

Leave a reply